Impuls Veranstaltungen

< vorheriger (Seite 2 von 3) 1:2:3 nächster >

Datum: 26. 01. 2017,19:30 Uhr
Archetypen – Was ist das und wie beflügeln sie unsere Selbstentfaltung?
Veranstalter: Anne Theissen

Telefon: 06353-9898998

E-Mail: buero@anne-theissen.de
Kurzbeschreibung:

Im Vortrag möchte ich Ihnen die grundsätzlichen Ideen von C.G. Jung zum Thema vorstellen. Vor allem aber will ich Ihnen Ideen dazu vermitteln, wann, wie und wozu wir vielleicht ganz gezielt mit Archetypen aus Märchen und Mythen oder aus den eigenen Träumen in Kontakt kommen oder die aktive Imagination einsteigen sollten, um so neue Antworten auf anstehende Lebensthemen zu finden. Oder um unser Selbst auf dem Weg der Entwicklung und Selbstentfaltung auf eine nährende und inspirierende Weise zu unterstützen.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 24. 12. 2016,17:00 Uhr
Weihnachtsgottesdienst
Veranstalter: Peter Herbst

Telefon: 0621-4814776

E-Mail: peter.m.herbst@web.de
Kurzbeschreibung:

Liebe Freunde von Impuls Mannheim e.V.,

wir freuen uns, dass Sie uns auch in diesem Jahr treu geblieben sind und möchten Sie wie immer zum Jahresabschluss zu unserem Weihnachtsgottesdienst einladen.
Er findet am 24. 12. in der Praxis von Jaya und Peter Herbst, 68239 Mannheim, Zähringerstr. 21 statt. Es beginnt um 17.00 Uhr. Sie und Ihre Freunde sind dazu herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen ein fröhliches Weihnachtsfest,

das Impuls-Team

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 25. 11. 2016,19:00 Uhr
Emotionen und Organe
Veranstalter: Gastreferentin Dr. Petra Mack

Telefon: entfällt

E-Mail: p.m.mack@gmx.ch
Kurzbeschreibung:

Interaktiver Vortrag mit praktischen Übungen zum Thema.

 

Achtung: geänderter Termin = Freitag
Achtung: geänderter Veranstaltungsort = Praxis Herbst

 

Biodynamisches Wissen mit dem alten Wissen der Taoisten verknüpft eröffnet den Menschen, die am Körper arbeiten den Zugang zu den Organen.
Sie sind - ebenso wie unsere übrigen Gewebe - oft Speicher für die ins unbewusste Körperbewusstsein abgetauchten Gefühle.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 04. 11. 2016,17:00 Uhr
Frühe Bindungsstörungen heilen - Seminarreihe
Veranstalter: Jaya Herbst

Telefon: 0621-4814776

E-Mail: jaya.herbst@web.de
Kurzbeschreibung:

Seelische Verletzungen, die im ersten Lebensjahr oder gar im Vorgeburtlichen initiiert werden, sind schwer therapierbar. Sie sind fast untrennbar mit  Bindungsstörungen, Angst vor Nähe, Gefühle von Isolation oder die Schwierigkeit den eigenen Körper zu spüren verbunden. Und: Sie sind für den Betroffenen „normal“, denn es liegen wenig andere Erfahrungen vor. Dabei wirkt verstärkend, dass diese Gefühlszustände oft jenseits jedes bewussten Erkennens wirken. Manch eine Person hat über diese grundlegende Erlebensrealität eine Kompensationsschicht aus Leistung und Zähigkeit gelegt, die ihr eine gute Lebensbewältigung gewährleistet. Aber darunter bleibt das nagende Gefühl der Bindungslosigkeit aktiv. Den Beziehungen fehlt Tiefe und Vertrauen und das Selbstwertgefühl ist zutiefst angeschlagen

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 29. 09. 2016,19:30 Uhr
Geomantisches Feng Shui
Veranstalter: Marion Junck

Telefon: 0621 / 83 26 778

E-Mail: info@marion-junck.de
Kurzbeschreibung:

Geomantisches Feng Shui – Die Kraft von Energien in Lebensräumen

 

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 28. 07. 2016,16:00 Uhr
Sommerintensiv - Autonom oder abhängig? Das ist hier die Frage!
Veranstalter: Jaya Herbst

Telefon: 0621-4814776

E-Mail: jaya.herbst@gmail.com
Kurzbeschreibung:

Grundsätzlich haben wir sowohl autonome als auch abhängige Anteile. Der eine Teil drängt nach individueller Verwirklichung, der andere dagegen braucht die Sicherheit der Gruppe und der Bindung.
Die Befriedigung beider Bedürfnisse ist eine existenzielle Notwendigkeit. Verhalten wir uns  „zu“ autonom, dann verlieren wir die Gemeinschaft, in zu großer Abhängigkeit dagegen verlieren wir den Kontakt zu uns selbst und damit zu unseren eigenen Bedürfnissen.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 21. 07. 2016,19:30 Uhr
Kristalliner Klang in der Therapie
Veranstalter: Laura Deutschlaender

Telefon: 01772889197

E-Mail: laura@infin-praxis.de
Kurzbeschreibung:

You can´t say it?-Let it sing out loud.

Hochfrequente Töne als heilsame Sprache ohne Worte.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 30. 06. 2016,19:30 Uhr
Familienaufstellungen - ein Blick aus der Adlerperspektive
Veranstalter: Petra Mühlbach

Telefon: 06203-952758

E-Mail: petra.muehlbach@gmx.de
Kurzbeschreibung:

Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine eindrucksvolle Methode, um einfach und einfühlsam "Sand im Getriebe" zu erkennen und zu lösen. Einfache Wahrnehmungsübungen geben Ihnen eine Idee, wie es funktioniert

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 02. 06. 2016,19:30 Uhr
Hypnose – mit der Kraft des Unbewussten
Veranstalter: Katja Lehmann

Telefon: 0621-5879772

E-Mail: mail@geh-in-dich.de
Kurzbeschreibung:

Haben Sie sich schon einmal mit Hypnose beschäftigt? Eher nicht? Zur Hypnose gibt es viele Vorurteile: Habe ich in einer Trance wirklich keinen eigenen Willen mehr? Kann ich mich im Anschluss an nichts mehr erinnern?

Hypnose ist seit Jahrhunderten als Therapiemethode bekannt und wurde im letzten Jahrhundert wesentlich weiterentwickelt. Was ist also therapeutische Hypnose wirklich? Wie wirkt sie? Was ist das Unbewusste? Kann jeder hypnotisiert werden?

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 28. 04. 2016,19:30 Uhr
Angst und Furcht - Gefühle verstehen und verändern
Veranstalter: Gabriel Fritsch

Telefon: 0621-152 20 115

E-Mail: impuls@gfk-mediation.de
Kurzbeschreibung:

Leben bedeutet zu erleben und das findet über Gefühle statt. Angst und Furcht sind die unangenehmen Gefühle der Anspannung. Wie sind diese zu verstehen und wie können wir ihnen praktisch begegnen? Erklärungen und Methoden zu diesem spannenden Thema in einer Zeit voller Veränderungen.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 17. 03. 2016,19:30 Uhr
Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?
Veranstalter: Ingelore Bonfert

Telefon: 06209 7974511

E-Mail: info@gesundheitscoaching-bonfert.de
Kurzbeschreibung:

WER BIN ICH - UND WENN JA, WIE VIELE? – Eine energetische Körperreise für ein ganzheitliches Glücks- , Gesundheits- und Wachstumskonzept

Der Mensch ist mehr, als das, was von ihm sichtbar ist. Mehrere energetische Schichten umgeben den physischen Körper, die jeweils unterschiedliche Aufgaben haben, einander durchdringen und so für unsere Entwicklung wichtige Informationen und Erfahrungen transportieren und bereit stellen. Kümmern wir uns um alle diese Schichten in angemessener Weise, so tun wir etwas Essenzielles für die Gesund-Erhaltung nicht nur unseres physischen Körpers, sondern auch für unser ganz persönliches Lebensglück.
Für Menschen, die tiefer einsteigen möchten, gibt es zu jedem Energiekörper einen intensiven Seminartag mit Übungen und praktischen Anwendungen.

 

 

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 25. 02. 2016,19:30 Uhr
Enneagramm - Sich selbst und andere schätzen und einschätzen lernen
Veranstalter: Ralf Kern

Telefon: 06221 862508

E-Mail: ralf.email@gmail.com
Kurzbeschreibung:

Das Enneagramm, (von griechisch ennea = neun) ist ein Jahrtausende altes System der Selbsterkenntnis und wird noch heute z.B. in Schauspielschulen, in Politik, Wirtschaft & Personalwesen, sowie in den verschiedensten spirituellen Gemeinschaften eingesetzt. Mit dem Enneagramm können wir sehen, welche Motivationen, Grundemotionen und Bedürfnisse uns und andere steuern und damit an unserer Persönlichkeit und unserem spirituellen Wachstum arbeiten.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 14. 02. 2016,15:00 Uhr
Valentinstag anders - Ausdrucksmalen für Paare
Veranstalter: Ghislaine Blezinger

Telefon: 0621-1789476

E-Mail: g.blezinger@gmx.de
Kurzbeschreibung:

In Bewegung kommen. Sich am Valentinstag gemeinsam einen Nachmittag beim Ausdrucksmalen gönnen. Farbe in die Beziehung bringen. Einfach malen, dem eigenen Ich Ausdruck geben, in Farbe schwelgen, schmieren, matschen, kleistern, spachteln, der kindlichen Entdeckerfreude nachgehen, absichtslos, frei. Vorkenntnisse im Malen sind nicht erforderlich.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 28. 01. 2016,19:30 Uhr
Selbstvergebung, Selbstfürsorge und Selbstannahme
Veranstalter: Jaya Herbst

Telefon: 0621/ 4814776

E-Mail: jaya.herbst@web.de
Kurzbeschreibung:

Eine konstruktive Haltung sich selbst gegenüber ist die Grundlage für Gesundheit, Lebensfreude und ein befriedigendes Beziehungsgeflecht. Obwohl das den meisten bekannt ist, stehen wir uns selbst häufig kritisch, ja fast lieblos gegenüber.
Kennen Sie das: Sie haben einen Fehler gemacht, erzählen es einer FreundIn und so ganz beiläufig sagen Sie „Bin ich blöd gewesen…“? Sicherlich würden Sie nicht so reden, wenn der gleiche Fehler besagter FreundIn unterlaufen wäre. Viel zu wenig sind uns die Konsequenzen einer selbstablehnenden Haltung bewusst; Selbstabwertung, Selbsthass, ja, sogar schwere Krankheitsgeschehen.
Es lohnt sich ein wirklich gesundes Selbstbild aufzubauen und das fußt auf Selbstfürsorge, Selbstdisziplin, Selbstvergebung und Selbstannahme.
Leider ist es zu wenig über diese Thematik Bescheid zu wissen, es geht vielmehr um die trainierte Umsetzung. Theoretisches Wissen ist letztendlich totes Wissen. Erst praktisch umgesetztes und damit erlebbares Wissen ist lebendiges Wissen.
In diesem interaktiven Vortrag möchte ich  mit der Thematik vertraut machen und Sie zu einem gesünderen Umgang mit sich selbst inspirieren.


mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 26. 11. 2015,19:30 Uhr
Unser biologisches Erbe – Schlüssel zu Krankheit und Gesundung?
Veranstalter: Dr. Sabine Knochenhauer

Telefon: 0621-4015029

E-Mail: praxis.knochenhauer@gmx.de
Kurzbeschreibung:

Ich möchte Ihnen anhand einer Einführung in die Methodik und Wirkungsweise von hnc, BioLogischem Heilwissen und biografischer Testung eine Tür zu einem neuen Verständnis von Gesundheitspflege und Krankheitsentstehung öffnen.
Der Energiefluss alles Lebendigen läuft normalerweise nach biologisch definierten Mustern ab und wird durch Regelkreise gesteuert.
Wir sind - wie alle anderen Lebewesen- in dieses System eingebunden, ob es uns zusagt oder nicht. Gemäß unserer Natur versucht unser Organismus biologisch adäquat auf Anforderungen zu reagieren.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................


Datum: 29. 10. 2015,19:30 Uhr
YoTa : Hatha Yoga und Tanz (Ruhen und Tun)
Veranstalter: Marianne Früh

Telefon: 06356-9895745

E-Mail: info@dierotenfluegel.de
Kurzbeschreibung:


Die Veranstaltung entfällt !
Die Referentin ist aus persönlichen Gründen verhindert.


Hatha Yoga üben in ruhiger und entspannter Atmosphäre.
Körperlich einfache Asanas in Verbindung mit dem Atem erleben zur Regenerierung unser aller Körpersysteme.
Tanzen im Anschluss lässt uns Freude und Freiheit in musikalischer Begleitung dynamisch erfahren.
Weder für Yoga noch für Tanz sind Vorkenntnisse erforderlich.

mehr lesen: Anzeigen

.................................................................................